Herzlich willkommen bei Lion Divers

Wir sind  Deine Tauch- und Schnorchelbasis in der Region Bodensee/ Oberschwaben/ Ravensburg.

 

Entdecke mit uns die faszinierende und spektakuläre Unterwasserwelt, ob Bodensee, Rhein, Tessin oder Meeres-Gewässer in Europa und Nordafrika.

 

Mach deinen Tauchkurs am Bodensee mit uns oder nimm an einem geführten Tauchgang am Bodensee teil!

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

  

Bernd Wildenstein & Team

 

> Aktuelles

Unsere Freunde von "tauchen&segeln" haben noch LAST-MINUTE-Plätze für ihre Malediven-Reise im Herbst 2018 frei. Wer sich einen Traum erfüllen will, hier gibts die Infos!

 

Nach dem Erfolg 2017 wird es 2019 wird eine Tauchreise nach Ägypten geben!

 

Das Tauchprogramm für 2018 steht! Die gewohnten Kurse, altbewährte Ausfahrten und neue spannende Trips haben wir für euch!

 

Wir begrüßen unsere zwei neuen Divemaster Andy Burmester und Patrik Hässler.

 

Wir erweitern unser Angebot für euch! Ab sofort gibt es in unserer Tauchbasis in Wolfegg-Rötenbach einen kleinen, feinen Tauchshop. Komm vorbei, lass dich beraten.

 

 

> Pooltraining

Für alle Taucher, Schnorchler und Schnuppertaucher!
Lion Divers bietet in der Wintersaison 2017/18 regelmäßig  ein Pooltraining an. Komm zum Tauchen, Schnorcheln und  
Schnuppertauchen (Discover Scuba)!
Termin:
mittwochs von19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort:
Hallenbad Baienfurt
Kosten:
  • freies Training für zertifizierte Taucher  inkl. Ausrüstung       15,00 Euro
  • individuelles Training mit Instructor, inkl Ausrüstung     25,00 Euro
jeweils immer zzgl. Eintritt
Wir bitten um Anmeldung

> Aus unserem Tauchtagebuch

LION DIVERS WENT EAST - Kulkwitzer See und Löbejüner Kessel

Bei unserem Wochenendtrip nach Leipzig wurden wir wieder für alle Strapazen rundum belohnt! Im "Kulki" und in den Löbejüner Kesseln herrschten super Bedingungen, Sichtweiten bis 15m, viele große Fische und ganze Fischschulen erwarteten uns. Aber auch Unterwassergebäude, Wracks und riesige Plattformen gabs zu sehen und machten die Tauchgänge noch interessanter! Abends ließen wir es uns in und vor unseren gemütlichen Finnhüten gut gehen.